ICH KANN NICHT OHNE… LAUFACCESSOIRES

Fast kaum ein Läufer zieht sich heutzutage „nur“ noch Laufklamotten an und geht einfach so vor die Tür. Oder wie sieht das bei euch aus? Wir sind beim Laufen immer in Begleitung eines Laufaccessoires und unsere Lieblingsstücke stellen wir euch hier vor:

TomTom Runner 2 Cardio + Music GPS Uhr

TomTom Runner 2_Cardio + Music_schmales ArmbandDas neue Schmuckstück von TomTom ist mein neues Lieblingslaufanhängsel. Ich (Laura) war schon von der TomTom Runner begeistert, aber die zweite Generation übertrifft sich selber. Endlich ist ein Activity Tracker eingebaut und ich kann sie auch super im Alltag einsetzen. Sie zeigt mir meine bereits gegangenen Schritte an, oder wie viele Stunden ich geschlafen habe. Die Multisportfunktion ist auch praktisch, denn egal ob Schwimmen, Radfahren oder Fitnesssport, die 2er zeichnet alles auf. Endlich weiß ich, wie sehr mein Puls beim Freeletics Training explodiert 🙂

TomTom_Laufuhr

Für all diejenigen unter euch, die gerne beim Laufen das Smartphone daheim lassen wollen, aber trotzdem nicht auf Musik verzichten, hat die Uhr eine tolle neue Funktion. Auf der 2er können 3 GB Musik gespeichert und via Bluetooth-Kopfhörer abgespielt werden. So könnt ihr während des Laufes bequem am Handgelenk Lieder auswählen und müsst nicht jedes Mal das Handy aus der Hosentasche pfriemeln.

Ihr könnt die TomTom Runner 2 Cardio + Music hier zum Preis von 249 Euro kaufen.

Formbelt

20151108_134638Formbelt? Das klang für mich zunächst nach einem Gegenstand, der bestimmte Körperpartien formt oder eben schlanker macht… Tja, da lag ich wohl etwas daneben: Der Formbelt ist keine figurformende Strumpfhose, sondern ein elastischer Gürtel, in den man Handy, Geld und Schlüssel beim Laufen verstauen kann. Den Formbelt zieht man einfach über den Kopf an oder steigt hinein, platziert ihn auf Hüfthöhe und verstaut seine Gegenstände. Er hat keinerlei Reißverschlüsse oder sonstige Reibeflächen und sitzt durch das weiche Material perfekt. Dank des Formbelts habe ich keine wunden Stellen mehr, weil ich all meine Sachen in meine hintere Hosentasche gestopft habe. Für längere Läufe oder wenn man mal mehr braucht, finde ich ihn auch super.

Den Formbelt gibt es hier zum Preis von 25 Euro.

LED LENSER® NEO
Im Dunkeln ist´s gut munkeln? Oder doch lieber “Sehen und gesehen werden”? Gerade jetzt in der dunklen Jahreszeit sind wir sehr dankbar über unsere LED LENSER® NEO, die uns schon so manchen Early-Bird- oder Abendlauf erhellt hat. Die Stirnlampe ist ultraleicht, hell, bunt und vor allem sehr günstig. Es gibt sie in vielen bunten Farben und ihr könnt Sie für nur 24,90 im Shop von LED LENSER® kaufen. Wir haben sie übrigens bei einem Gewinnspiel gewonnen. Hehe.

thumb_IMG_5195_1024

Tuvizo – Reflektorweste
“Sehen und gesehen werden” Part 2: Dass leuchtende Klamotten mit reflektierenden Flächen grundsätzlich mal eine gute Idee sind, wisst ihr sicherlich selbst. Wenn nur diese Jacken etc. nur nicht so teuer wären! Wir haben eine eine gute (und günstige!) Alternative für euch: Eine reflektierende Sicherheitsweste, die ihr einfach über die Kleidung, die ihr bereits habt, drüberzieht. Das gute Stück von TUVIZO könnt ihr in verschiedenen Größen (S/M/L oder L/XL) und Farben (neon-gelb und – hurraaa – neon-pink) über Amazon bestellen. Und 14,99 Euro sind für eine bessere Sichtbarkeit wohl das Mega-Schnäppchen!

IMG_5261

Kabellose Kopfhöher

Foto 08.11.15, 14 03 15Ohne Musik geht bei euch gar nichts? Ihr braucht den Beat, der euch antreibt oder auch euer Schnaufen übertönt? Willkommen im Club! Wenn ihr außerdem im Club “Es nervt mich tierisch, dass ich immer erst eeeewig meine Kopfhörer-Kabel entwirren muss, ehe ich loslegen kann” seid, dann schaut doch mal bei MIIEGO Deutschland vorbei. Nach dem Motto “No wires – no worries” haben die Jungs und Mädels kabellose Bluetooth-Köpfhörer extra für den Sport entwickelt. Unser Tipp: Schaut unbedingt bei den nächsten Sportmessen in eurer, ob MIIEGO dort vertreten ist und probiert die Kopfhörer gleich mal an. Wir empfehlen, dann auch gleich mal ein paar Sprünge und Laufschritte zu machen, um zu testen, welches Produkt am besten passt. Die Online-Shopper werden hier fündig. Kosten liegen zwischen 79,99 und 129,99 Euro.

Foto 08.11.15, 13 48 02

Brillen Rodenstock
Ich (Laura) gebe zu, ordne mich sonst eher den Fliegersonnenbrillen oder denen mit den bunten Gläsern zu, mit denen man im Sommer garantiert auffällt. Neidvolle Blicke sind mir bei den Rodenstock Sportbrillen aber auch garantiert. Sie schmiegen sich perfekt an die Gesichtsform an und halte perfekt. Im Winter schützen sie gegen kalten Wind und den grellen, spiegelnden Schnee und im Sommer gegen starke Sonne. Für meine Triathlonvorbereitung im nächsten Jahr werde ich die Brille zum Radfahren auch super gebrauchen können.

FullSizeRender

leazy-Schnürsenkel
Während meines ersten Marathons musste ich (Isabell) zweimal anhalten, um meine Schuhe zu binden. Generell binde ich meine Schuhe vor Wettkämpfen zigmal, weil ich immer nicht sicher bin, ob die Schnürung zu eng, zu weit oder nicht doch gerade richtig ist (jeder hat halt so seine Macken, gell?!) Und überhaupt nervt mich dieses Schuhe binden enorm. Falls es hier Gleichgesinnte gibt, dann empfehle ich euch die Schnürsenkel von leazy. Einmal eingefädelt halten die Gummi-Schnürsenkel bombenfest. Und man muss sie dazu nicht einmal binden! Ihr bekommt sie in allen möglichen Farben für 7,99 Euro hier.

20151128_120627

Weitere Laufgadgets, wie Trinkrucksack und Kompressionssocken haben wir in einem Interview mit Stylight vorgestellt. Dort verraten wir, auf was wir nicht verzichten können, worauf man bei der Nutzung achten muss und ob es Gefahren oder Nachteile bei bestimmten Laufaccessoires gibt.

Vielen Dank an all die Firmen, die uns mit diesen tollen Produkten versorgt haben!


2 Gedanken zu “ICH KANN NICHT OHNE… LAUFACCESSOIRES

  1. Sehr interessante Accessoires, die Reflektorweste ich echt eine Überlegung wert. Ich laufe mittlerweile – wenn überhaupt – nur noch mit dem Handy, zum Streckemessen. Zur Zeit bin ich also eher auf dem minimalistischen Lauf-Trip 🙂

    Liebe Grüße
    Julia

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s