EINMAL WIEDER „ERSTKLÄSSLER“ SEIN – DAS LAUF-ABC

Jeder Musiker lernt erst einmal die Noten, ehe er sich an ein Lied rantraut. Jeder Tänzer muss erst einmal Füße und Arme koordinieren und Tanzschritte lernen, bevor er mit einer Choreografie auf der Bühne stehen darf. Und jeder Koch schält erst einmal tagelang Kartoffeln, ehe er das Fünf-Gänge-Menü für die große Gesellschaft kochen darf. Nur wir Läufer, wir rennen einfach los. Warmlaufen ist überbewertet und Auslaufen oder gar Stretching erst recht. Und dann wundern wir uns, wenn wir so elegant laufen wie eine bleierne Ente schwimmt. Wenn wir die Füße nach einigen Kilometern kaum noch heben, eher sitzen als laufen und von einer aufrechten Haltung mal so gar nichts erkennbar ist.

Ihr Lieben, das muss nicht sein! Könnt ihr gleich mal auf den “Neujahrsvorsatz-Wunschzettel” schreiben: Lauftechnik verbessern. Und dabei hilft euch, tatatataaaa: Das Lauf-ABC. Es schult eure Koordination und sorgt für einen leichteren und ökonomischeren (also gelenkschonenden und energiesparenden) Laufstil. Uuuund: Ihr werdet damit sogar schneller und seid weniger anfällig für Verletzungen. Win-win-win-win (wenn nicht noch mehr!) sozusagen.

Für das Lauf-ABC benötigt ihr eigentlich nur eine gerade, ebene Strecke. Bitte wärmt euch vorher IMMER auf und falls ihr es im Zusammenspiel mit Tempoeinheiten oder auch längeren Läufen macht, dann in jedemk Fall vorher. Nach einer anstrengenden Trainingseinheit seid ihr erst recht nicht in der Lage, die Übungen noch korrekt durchzuführen. Alternativ könnt ihr es natürlich auch als “vollwertige” Einheit einplanen. Auch dann bitte unbedingt aufwärmen und abschließend noch auslaufen.


6 Gedanken zu “EINMAL WIEDER „ERSTKLÄSSLER“ SEIN – DAS LAUF-ABC

  1. Wie lange sollte denn am besten so eine Trainingseinheit sein? Von der Zeit und der Länge her so wie das Video oder sollte es durchaus auch länger sein, damit es auch wirkungsvoll ist?

    LG Karina

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s