AM RENNSTEIG DURCH DAS LAND – WARUM DU DEN RENNSTEIGLAUF EINMAL IM LEBEN LAUFEN MUSST. UND IMMER WIEDER ZURÜCKKEHREN WIRST.

Dem Rennsteig die Treue. Einmal angefangen, kommst du nicht mehr los davon… Warum auch DU dringend den Rennsteiglauf in deinen Wettkampf-Kalender aufnehmen solltest, verrate ich dir im Blogbeitrag. … Mehr AM RENNSTEIG DURCH DAS LAND – WARUM DU DEN RENNSTEIGLAUF EINMAL IM LEBEN LAUFEN MUSST. UND IMMER WIEDER ZURÜCKKEHREN WIRST.

„VIEL SCHNELLER KANN ICH ABER NICHT!“

“Papa, da können wir doch auch mal mitmachen! Wir haben ja ein Jahr Zeit zur Vorbereitung.” Unter Alkoholeinfluss redet man einfach so viel Blödsinn; da meint man sogar, man könne einen Halbmarathon laufen! So geschehen im Mai 2005 auf der Geburtstagsfeier meines damaligen Freundes. Seine Mama erzählte nämlich davon, dass der Vater damals erst abends … Mehr „VIEL SCHNELLER KANN ICH ABER NICHT!“

INTERVALLTRAINING AM RENNSTEIG – DA LÄUFT WAS

“Waaas? Aber warum?” – “Naja, ich will halt mal sagen können, dass ich 80 Kilometer gelaufen bin. “ – “Aber die Strecke ist nur 73 Kilometer lang!” – “Na gut, dann halt 73 Kilometer am Stück!” Dieses Gespräch fand zu irgendeiner Weiberfastnacht bei uns zu Hause statt. Ich weiß leider nicht mehr, in welchem Jahr, … Mehr INTERVALLTRAINING AM RENNSTEIG – DA LÄUFT WAS

“UND DIE ULTRALÄUFER FEIERN AM WILDESTEN”

21. Mai 2016, irgendwann nachmittags, so (hoffentlich) zwischen 13 und 15 Uhr, werde ich “das schönste Ziel der Welt” erreichen. Nach rund 73 Kilometern über den Rennsteig in Schmiedefeld einlaufen, meine Medaille und mein Finishershirt holen und wahrscheinlich Rotz und Wasser heulen. Weil die Füße weh tun und der Rest des Körpers auch. Und weil … Mehr “UND DIE ULTRALÄUFER FEIERN AM WILDESTEN”